Nach Oben
Startseite>Auslandsaufenthalte>Kanada
Montreal
Übersicht
Schulen
Bewerbung
Termine & Preise
Leistungen
Kontaktformular

Programme in Kanada

Kanada ist mit seinen offiziellen Amtssprachen Englisch und Französisch ein bilingualer Staat. Das Land ist flächenmäßig so groß wie der europäische Kontinent und damit das zweitgrößte Land der Erde. Mit seinen nur 36 Mio. Einwohnern ist Kanada dünn besiedelt und bietet Mensch und Tier daher viel Raum. Umgeben vom Atlantischen Ozean im Osten, dem Pazifischen Ozean im Westen und den USA im Süden, ist Kanada bei deutschen Urlaubern und Auswanderern gleichermaßen beliebt. Unter Austauschschülern gilt das Land oftmals noch als Geheimtipp.

Das Schulsystem

Das kanadische Schulsystem fällt in die Zuständigkeit der einzelnen Provinzen und Territorien. Die Schulzeit beginnt in der Regel mit dem fünften Lebensjahr und dauert im gesamten Land - mit Ausnahme von Quebec - zwölf Jahre, wobei die Anzahl der Jahre an der elementary school und secondary school in den Provinzen und Territorien variiert. Unterschieden wird zwischen kostenpflichtigen Privatschulen und kostenfreien öffentlichen Schulen. Besonders beliebt sind Schulen, die sogenannte Advanced Placement-Kurse anbieten. Es handelt sich dabei um Unterricht auf College-Niveau. Diese erhöhen die Chance, später vom College bzw. der Universität der eigenen Wahl aufgenommen zu werden. Aber auch die Ergebnisse der Pisa-Studien bestätigen das allgemeine Schulniveau Kanadas – das Land zählt konstant zu den Besten.

Unsere Schulen

Das Stanstead College bietet seinen Internatsschülern von der siebten bis zur zwölften Klasse ein umfangreiches schulisches Programm an. Dieses ist insbesondere für deutsche Schüler sehr attraktiv, weil es die Jugendlichen bestens auf ihr anschließendes Schuljahr in Deutschland vorbereitet. Die Unterrichtssprache ist Englisch mit Ausnahme des Unterrichtsfachs Französisch, das für alle Klassenstufen verpflichtend ist. Das College hat ein ausgezeichnetes Sportprogramm vorzuweisen u. a. Schwimmwettkämpfe, Tennis-Matches sowie Mannschaftssportarten wie zum Beispiel Eishockey und Basketball. Ein wöchentlicher Tanzclub und Abfahrtsskipisten in den 6km entfernten Bergen in den Wintermonaten ergänzen das sportliche Angebot.

Zur weiteren Beliebtheit gehört das internationale Orchester (Teil des Vermont Community Orchester), welches auf amerikanischem Boden unweit der Grenze zum Proben zusammenkommt und in beiden Ländern Auftritte gibt.
Die Schulleitung ist mit uns im ständigen Austausch und stets sehr erfreut, Schüler aus Deutschland aufzunehmen. Bei Interesse stellen wir dir gerne den Kontakt zu ehemaligen Schülern her, damit sie dir von ihren eigenen Erfahrungen berichten können.
Neben dem Internatsbesuch bieten wir weitere Programme an. Dazu gehört das F1 Academic Exchange Year. Hier kannst du den Schuldistrikt frei auswählen. Auch deine Vorlieben für Sport- und Kulturangebote sowie Unterrichtsfächer werden berücksichtigt. Schülern, die kein ganzes Jahr in Kanada verbringen wollen, bieten wir mehrwöchige Aufenthalte in Sprachcamps oder Privatschulen mit Gastfamilie an.

Schritt 1: Kurzbewerbung

Sende uns das Bewerbungsformular ausgefüllt und mit den Zeugniskopien der letzten 2 Jahre zurück. Diese Kurzbewerbung ist für Dich noch nicht verbindlich!

Schritt 2: Ausführliche Bewerbungsunterlagen

Nach Erhalt deiner Kurzbewerbung vereinbaren wir mit Dir einen Interview-Termin, der entweder telefonisch oder per Skype stattfinden wird. Danach senden wir Dir die Bewerbungsunterlagen Partnerorganisation sowie ein Anmeldeformular zu.

Schritt 3: Verbindliche Anmeldung

Sobald du Dich für ams TOURS entschieden hast, solltest du uns gleich Deine verbindliche Anmeldung senden. Nun kannst Du auch gleich damit beginnen, die umfangreichen Bewerbungsformulare unserer Partnerorganisation auszufüllen und mit allen geforderten Anlagen an uns zurückzuschicken.
Wenn Deine Bewerbungsunterlagen komplett sind und wir Deine verbindliche Anmeldung haben, senden wir die Bewerbungsunterlagen an unsere amerikanische Partnerorganisation.

Schritt 4: Annahmebestätigung

Nach Prüfung der Unterlagen durch unsere Partnerorganisation erhalten wir eine Mitteilung, ob du im High School-Programm aufgenommen wurdest. Daraufhin bekommst du von uns eine schriftliche Bestätigung/Rechnung. Nach Erhalt dieser Bestätigung/Rechnung wird die erste Anzahlung fällig.

Schritt 5: Gastfamilie

Unsere Partnerorganisation gibt Deine Bewerbung an interessierte Gastfamilien weiter. Du wirst also nicht zugeteilt, sondern Familien, denen deine Bewerbungsunterlagen zusagen, wählen Dich aus. Deshalb ist es auch wichtig, dass Deine Bewerbung vollständig und ordentlich ist, denn es kommt darauf an, wie du dich präsentierst.

Schritt 6: Platzierung

Sobald wir Informationen über Deine Platzierung erhalten, werden wir diese an Dich weiterleiten. In dieser "Placement" Information stehen die Daten über deine Gastfamilie, die Schule, den Schulbeginn und den Betreuer vor Ort.

Schritt 7: Beantragung des Visums

Zur Visa-Antragstellung sind verschiedene Formulare notwendig. Deine Aufgabe ist es, beim entsprechenden Konsulat (für Informationen siehe Checkliste) einen Interview-Termin zu vereinbaren, zu dem Du alle Visa-Antragsformulare sowie einen gültigen Reisepass mitnehmen musst.

Schritt 8: Flugbuchung

Wir kümmern uns um Deinen Flug. Sobald wir den Zielflughafen kennen, reservieren wir einen Flug für Dich. Voraussetzung hierfür ist, dass Du Dein Visum erhalten hast. Die Flugdaten werden wir Dir zusenden. Diese musst Du uns kurz bestätigen, damit wir den Flug dann entsprechend einbuchen können. Je nach Buchungstermin, Abflugdatum und Flugstrecke kann der Flugpreis auch günstiger ausfallen als bei denjenigen Programmen, in denen der Flug schon mit angeboten wird. Dies ist ein großer Vorteil, denn dadurch können wir den Preis für das Austauschprogramm kostengünstig niedrig halten.
Programm
Termine
Preis
Internat
1 Jahr
auf Anfrage

F1 Academic Year - Private Schule
1 Jahr
ab 15.700€

Privatschule mit Gastfamilie
auf Wochenbasis
ab 1.200€/Woche

Sprachcamp mit Gastfamilie
auf Wochenbasis
ab 1.200€/Woche

Hinweise

Als IATA-Agentur buchen wir bei allen Programmen Deine Flüge zu tagesaktuellen Preisen. So wird es auf jeden Fall günstiger für Dich.

Leistungen, die von ams TOURS erbracht werden

• Persönliche Beratung
• Vermittlung an unsere länderspezifischen Partner
• Weiterleitung der erforderlichen Unterlagen für die Visa-Beantragung
• Regelmäßige Informationen für die Vorbereitung
• Insolvenzschutz durch Reisesicherungsschein
• ams TOURS-Teilnahmezertifikat

Der Flug

Buchung des Hin- und Rückfluges mit einer Linienmaschine sowie Anschlussflüge innerhalb Deutschlands. Als IATA-Agentur buchen wir Dir zu tagesaktuellen Preisen und guten Konditionen die passenden Flüge.

Leistungen, die von unseren Partnerorganisationen in Kanada erbracht werden

• Vermittlung der Gastfamilie und des Internats/der Tagesschule/der Sprachschule
• Umfassende Betreuung durch Mitarbeiter der ams TOURS-Partner vor Ort
• Abholung vom Zielflughafen je nach Absprache mit dem Gastschüler und der Organisation
• Vermittlung der Versicherungspakete
• 24-Stunden-Notfall-Telefon

Leistungen, die nicht im Programmpreis enthalten sind

• Alle mit dem Visum zusammenhängenden Kosten
• Reiserücktrittsoption
• Schulbücher und andere Unterrichtsmaterialien
• Vermittlung der Versicherungspakete
• Schulbus
• Schulausflüge
• Taschengeld
• Zusätzliche Versicherungen
Ich berate dich gerne!
Sylvia Weimar
Telefon: +49 (0) 711 - 120 455 20
E-Mail: info@ams-tours.de